other
Einfluss statischer Elektrizität auf optische Übertragungseinrichtungen Jul 25, 2022

Mit der Entwicklung der elektronischen Technologie nimmt die Übertragungsrate optischer Übertragungsgeräte zu und der Integrationsgrad zu. Der Einfluss statischer Elektrizität auf die Leiterplatte von Hochgeschwindigkeitsübertragungsgeräten nimmt ebenfalls zu. Daher ist eine antistatische Arbeit das Beste bei der täglichen Wartung von optischen Übertragungsgeräten. Wichtig ist, dass es zwei Haupttypen optischer Übertragung gibt: optische Transceiver und digitale Hochgeschwindigkeitsschaltungen.


In unserem täglichen Leben können wir kleine statische Elektrizität sehen, die jederzeit erzeugt werden kann. Die statische Elektrizität ist im Winter stark, es ist sehr wahrscheinlich, dass sie zum Stealth -Killer der optischen Übertragungsausrüstung wird. Was sind also die Gefahren statischer Elektrizität ? zu optischen Übertragungsgeräten?Was sind die Merkmale?Lassen Sie uns heute zusammen studieren!


Die Gefahren statischer Elektrizität für optische Übertragungsgeräte

Elektrostatische Entladung (Electrostaticdischarge. ESD) ist ein großer Schaden für Anwendungen in elektronischen Geräten. Die Hauptleistung besteht darin, dass elektrostatische Entladung Schäden an integrierten Schaltkreisen, piezoelektrischen Geräten, Filmwiderständen, Dünnfilmen und Dickfilm-Festkörpergeräten in elektronischen Geräten verursachen kann und somit zunimmt die Wartungskosten elektronischer Geräte und Verlängerung der Wartungszeit, wodurch die Verwendung elektronischer Geräte reduziert wird.


Elektrostatische Schäden an optischen Übertragungsgeräten haben vier Merkmale:


1) Verschleierung: Im Allgemeinen elektrostatische Schäden an optischen Übertragungsgeräten kann der menschliche Körper natürlich nicht wahrgenommen werden, außer elektrostatische Entladung. Da der menschliche Körper sich der Spannung der elektrostatischen Entladung bewusst ist, beträgt die elektrostatische Entladung 2-3 kV Der menschliche Körper hat möglicherweise nicht das Gefühl eines elektrischen Schlags, sodass die statische Elektrizität verborgen ist.


2) Latent: Die Herstellungstechnologie von Komponenten für optische Übertragungsgeräte ist immer höher, die Beschädigung von Komponenten, die durch statische Elektrizität an optischen Übertragungsgeräten verursacht werden, führt im Allgemeinen nur dazu, dass sich die Leistung der optischen Übertragungsgeräte in einem gewissen Maße ändert, aber es fällt nicht wesentlich ab. Im Allgemeinen ist es sehr schwierig, es während der Wartung der optischen Übertragungsausrüstung zu finden. Mehrfache elektrostatische Beschädigungen, insbesondere mehrfache elektrostatische Entladungen, können jedoch zu inneren Verletzungen von Komponenten der optischen Übertragungsausrüstung führen und die Funktion der optischen Übertragungsausrüstung beeinträchtigen.


3 Es ist strengstens verboten, Hot-Plugging- und Unplugging-Vorgänge an nicht Hot-Plug-fähigen Geräten durchzuführen.


4) Komplexität: Die Beschädigung von statischen optischen Übertragungsgeräten beeinflusst die Leistung des Geräts, da elektronische Komponentenprodukte sehr kleine Strukturmerkmale aufweisen, sodass die routinemäßige Wartung des Geräts schwierig ist und eine regelmäßige Wartung auf einem höheren technischen Niveau erforderlich ist. Einige elektrostatische Verletzungen sind auch schwer von anderen Schadensursachen zu unterscheiden, was dazu führt, dass Menschen den statischen Fehler mit anderen Fehlern verwechseln. Gleichzeitig ist das tägliche Wartungspersonal leicht zu glauben, dass der Ausfall einzelner Platinenkomponenten durch andere Faktoren verursacht wird, was die wahren Gründe dafür abdeckt der Ausfall von Komponenten. Daher ist die Analyse des Schadens der Einplatinen-Elektronenvorrichtung in der optischen Übertragungsausrüstung kompliziert.


Das SFP-Modul enthält viele präzise optische Elemente und Schaltungselemente. Täglich müssen wir die elektrostatischen Schutzarbeiten durchführen, da sonst das optische Modul sehr leicht beschädigt werden kann.


ESD-Schutz ist zu beachten

1 ESD-Schutz muss durchgeführt werden (z. B.: Tragen Sie antistatische Handschuhe und ein antistatisches Handgelenkband, um elektrostatische Schäden zu vermeiden), versuchen Sie, das Gehäuse des optischen Moduls zu berühren, anstatt die PIN-Füße des optischen Moduls zu berühren;


2 Halten Sie die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung, in der das optische Modul verwendet wird, bei etwa 30 bis 75 % RH;


3 Es ist strengstens verboten, Hot-Plugging- und Unplugging-Vorgänge an nicht Hot-Plug-fähigen Geräten durchzuführen.


Ich hoffe, ich kann allen die Auswirkungen statischer Elektrizität auf die optischen Übertragungsgeräte bei der oben genannten Freigabe verständlich machen und während des Betriebs gute antistatische Arbeit leisten, damit die Geräte und Produkte ihre normale Lebensdauer und sogar noch länger garantieren können. Vielen Dank für Ihre Geduld!






Eine Nachricht hinterlassen

Eine Nachricht hinterlassen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

Zuhause

Produkte