other
Typen von Glasfaserschnittstellen zur Einführung Aug 01, 2022

Typen von Glasfaserschnittstellen zur Einführung

LWL- Stecker ist ein Gerät für eine lösbare (aktive) Verbindung zwischen LWL und LWL. Es verbindet die beiden Endflächen der Lichtleitfaser präzise, die Sendefaser abgegebene Lichtenergie maximal in die Empfangsfaser eingekoppelt werden kann. Und minimieren Sie die Auswirkungen auf das System aufgrund seiner Beteiligung an der optischen Verbindung, die die Grundvoraussetzung für Glasfasersteckverbinder ist. Bis zu einem gewissen Grad beeinflussen Glasfasersteckverbinder auch die Zuverlässigkeit und Leistung optischer Übertragungssysteme. Je nach Übertragungsmedien, o Glasfaseranschlüsse können in gemeinsame Silizium-basierte Glasfaser-Singlemode- und Multimode- sowie andere wie Kunststoffe als Übertragungsmedien unterteilt werden; Entsprechend der Struktur des Steckverbinders können sie in FC, SC, ST, LC, DIN, MU, MT und andere Formen unterteilt werden. Unter ihnen werden ST-Steckverbinder normalerweise für die Verkabelung von Geräten wie Glasfaserverteilerrahmen, Glasfasermodulen usw. verwendet, während SC- und MT-Steckverbinder normalerweise für Netzwerkgeräte verwendet werden.


Entsprechend der Form der Faserendfläche können sie in FC, PC (einschließlich SPC oder UPC) und APC unterteilt werden ; Je nach Anzahl der Faserkerne können sie in Single-Core und Multi-Core (z. B. MT-RJ) unterteilt werden. Glasfasersteckverbinder sind weit verbreitet und weisen eine große Vielfalt auf. In der konkreten Anwendung unterscheiden wir generell nach dem Aufbau des LWL-Steckers.

HF-Modulator-Verstärker

Im Folgenden sind einige der gebräuchlicheren Glasfaseranschlüsse aufgeführt :

1、 FC-Glasfaserstecker : Rund mit Gewinde (am häufigsten verwendet auf dem Patchpanel), FC ist die Abkürzung für Ferrule Connector, was bedeutet, dass es sich bei der externen Verstärkungsmethode um eine Metallhülse handelt, und die Befestigungsmethode ist a Spannschloss.

2 LWL-Steckverbinder vom ST-Typ: Runder Clip-on-Typ, der üblicherweise im LWL-Verteilerrahmen verwendet wird, die Außenhülle ist rund und die Befestigungsmethode ist ein Spannschloss.

3 LWL-Steckverbinder vom SC-Typ: Aufsteckbarer quadratischer Typ (am häufigsten bei Routern und Switches verwendet), die Außenhülle ist rechteckig, und die Struktur und Größe der verwendeten Stifte und Kupplungshülsen sind genau die gleichen wie beim FC Typ. Die Stirnflächen der Stifte sind meist nach PC- oder APC-Typ geschliffen; sie werden gedreht. Diese Art von Steckverbinder ist billig, lässt sich leicht ein- und ausstecken, hat eine geringe Schwankung der Einfügungsdämpfung, eine hohe Druckfestigkeit und eine hohe Installationsdichte.

4 PC-Glasfaseranschluss: Schleifen und Polieren von Mikrokugeln .

5 APC-Glasfaserstecker: 8-Grad-Winkel und Schleifen und Polieren von Mikrokugeln.

6 MT-RJ quadratisch, ein Dual-Glasfaser-Transceiver (verwendet für Huawei 8850).

7 LWL-Steckverbinder vom Typ LC: Ein Steckverbinder zum Anschließen von SFP-Modulen, der mit einem einfach zu bedienenden RJ-Verriegelungsmechanismus (Modular Jack) ausgestattet ist. (häufig von Routern verwendet)

Es gibt auch MU-Stecker, DIN47256-Glasfaserstecker (Biconic Connector).


Vor allem ist der gesamte Inhalt der Glasfaserschnittstelle. Weitere Informationen zu optischen Modulprodukten finden Sie auf der offiziellen Website von Pinsignal Technology. Danke für Ihre Unterstützung!







Eine Nachricht hinterlassen

Eine Nachricht hinterlassen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

Zuhause

Produkte