other
Suche
2 Ergebnisse gefunden für ""
  • catv hybrid amplifier
    catv hybrid amplifier
    Optisches Empfängermodul SMO-P22 AGC
    Produktspezifikation herunterladen: smo-p22.pdf Merkmale● hervorragende Linearität● extrem geräuscharm● hervorragende Planlage● robuste Konstruktion● fc/apc● agc&wdm-Funktion Bezeichnung smo-p22 optisches empfängermodul von agc ist ein optischer Empfänger mit geringem Stromverbrauch,, aber guter Leistung. AGC-Schaltung im Inneren, die eine Ausgabe erzeugt Pegel stabil im Bereich von -10 ~ 0 dBm. Kleine Größe mit FC-Anschluss, der klein zusammengebaut werden kann fall. Eigenschaften (Bandbreite 45 bis 1000 MHz; tmb=25℃, VB=5V, zs=zl=75Ω) Symbol Parameter Einheit min. Typ. maximal. Bedingungens reaktionsschnell ein/w 0.85 λ u003d 1550 nmFL Ebenheit des FrequenzgangsdB ±1.0 fu003d47 bis 1000 MHzVO HF-Ausgangsspannung dbmv80 81±183 Eingangsbereich der optischen Leistung in -10 dBm ~ 0dbm omi optischer Modulationsindex CH% 4.0△S optische RückflussdämpfungdB45 Glasfaseranschluss typisch für optische Stecker (grüne Farbe) fl1 Ebenheit des FrequenzgangsdB- ±1.0 ±1.5 fu003d45 bis 1000 MHZ, Breitbandflachheit fl2 Ebenheit des FrequenzgangsdB- ±0.4 schmale Bandbreite pro 7 MHzSL NeigungdB0 1.53 von 45 ~ 1000 MHzS22 AusgangsrückflussdämpfungdB -12-- fu003d45 bis 870 MHzS22 AusgangsrückflussdämpfungdB -12-- f u003d 871 bis 1000 MHz automatische Verstärkungsregelung Empfangsleistung: -8~0dbm (nach Kundenwunsch) vo1 Ausgangsspannung dbuv8083 poptu003d -10~0dbm Bandbreite u003d 45 ~ 1000 MHz 42 Kanäle tu003d25℃ omiu003d4% pro Kanal vo2 Ausgangsspannung dbuv80 83.5 poptu003d -10~0dbm Bandbreite u003d 45 ~ 1000 MHz 42 Kanäle tu003d0~40℃ omiu003d4% pro Kanal ctb zusammengesetzter DreifachschlagdB-- -60 optische Leistung -3dbm 42 Kanäle pal-d .175.25 MHz omiu003d4% pro Kanal cso zusammengesetzte Verzerrung zweiter OrdnungdB-- -60 c-falsch Träger zu unechtdB-- -60 ctb zusammengesetzter DreifachschlagdB-- -60 optische Leistung -8dbm 42 Kanäle pal-d .175.25 MHz omiu003d4% pro Kanal cso zusammengesetzte Verzerrung zweiter OrdnungdB-- -60 c-falsch Träger zu unechtdB-- -60 bitte beachten Sie: vo1 sind entsprechend der optischen Änderung von -8dbm ~0dbm. zum Beispiel, bei -8dbm ist der Ausgangspegel 80dbuv, aber bei 0dbm ist vielleicht der Ausgangspegel 82dbuv. vo2 entsprechen der Temperaturänderung .zum Beispiel: wenn die Temperatur 40℃ bleibt,,wird der Ausgangspegel um 0.5db niedriger als 25℃., wenn die Temperatur 0℃ bleibt,der Ausgangspegel wird 0.5db höher als 25℃. Wenn Sie mehr über unsere Produktdetails erfahren möchten,,antworten Sie bitte, um E-Katelog und FOC-Muster zu erhalten,vielen Dank.
  • Mini V-ONU F01/CATV Optical Receiver
    Mini V-ONU F01/CATV Optical Receiver
    Mini V-ONU F01/CATV Optischer Empfänger
    Mini V-ONU F01.pdf 1. GELTUNGSBEREICH Dieses Dokument beschreibt grundlegende elektrische Eigenschaften und mechanische Eigenschaften des optischen Empfängers FTTH-F01, der in Shenzhen, PRC, hergestellt wird. 2. ELEKTRISCHE SPEZIFIKATION 2.1 EINGANGSBEREICH 2.1.1 OPTISCHER EINGANGSBEREICH Der optische Empfänger FTTH-F01 sollte innerhalb der Spezifikation des optischen Eingangsbereichs von -15 dBm bis -5 dBm arbeiten. 2.1.2 DC-EINGANGSBEREICH Der optische Empfänger FTTH-F01 sollte innerhalb der Spezifikation des DC-Eingangsbereichs von 4,8 V bis 5,2 V betrieben werden. 2.2 AUSGANGSPEGEL Der optische Empfänger sollte innerhalb der Spezifikation eines Ausgangspegels von 70 dBµV bis 73 dBµV mit einem optischen Eingangsbereich von -15 dBm bis -5 dBm arbeiten. 2.3 ESD-EMPFINDLICHKEIT Der optische Empfänger sollte innerhalb der Spezifikation der ESD-Empfindlichkeit gemäß der folgenden Tabelle arbeiten: ESD ESD-Empfindlichkeit Modell des menschlichen Körpers; R = 1,5 kΩ; C = 100 pF MAX=500 1 v 2.4 HF-LEISTUNGSANFORDERUNGEN 2.4.1 BANDBREITE Der optische Empfänger sollte innerhalb der Spezifikation der Bandbreite von 47 MHz bis 1000 MHz arbeiten. 2.4.2 AUSGANGS-RÜCKFLUSSDÄMPFUNG Die genaue Ausgangs-Rückflussdämpfung sollte der Spezifikation entsprechen, dass S22 ≦ -14 dB 2.4.3 VERZERRUNGSANFORDERUNGEN Der optische Empfänger sollte arbeiten innerhalb der Spezifikation der Verzerrungsanforderungen gemäß der folgenden Tabelle: Zusammengesetzter Triple-Beat dB - - -58 60 Kanäle; Gemessen an 543,25 MHz Optische Leistung@- 10 dBm Zusammengesetzte zweite Ordnung Verzerrung dB - - -58 Rauschträgerbewertung dB 43 - - 2.5 OPTISCHE LEISTUNGSSPEZIFIKATION Siehe folgende Tabelle: Parameter λ1 1530 1550 1570 nm Optischer Wellenlängenbereich R 0,90 0,95 - A/W Op=0dBm , λ = 1550 nm Reaktionsfähigkeit Ausweis - 0,3 0,5 n / a Dunkle Strömung Il - - 0,7 dB Verlust einfügen ORL - - - dB Rückflussdämpfung - 45 - λ = 1550 nm λ = 1550 nm Optischer Anschluss - SC - Grün Grün 3. UMGEBUNGSSPEZIFIKATIONEN 3.1 TEMPERATUR Die Temperatur umfasst die Lagertemperatur und die Betriebstemperatur, und der optische Empfänger sollte der Temperaturspezifikation wie in der Tabelle unten entsprechen. 3.1.1 ABSOLUTE MAXIMALE NENNWERTE Parameter Symbol Einheit Mindest Typ max Notiz Optische Eingangsleistung Stift dBm - - +2.0 Pegel über dem maximalen Bereich können zu (versteckten) Schäden führen Die Maschine Lagertemperatur T-Lagerung ºC -40 - +85 10 ... 95 % relative Luftfeuchtigkeit; nicht kondensierend 3.1.2 BETRIEBSUMGEBUNGSGRENZEN Parameter Symbol Einheit Mindest Typ max Notiz Gehäusetemperatur T-Fall ºC 0 - +80 10 ... 80 % relative Luftfeuchtigkeit; nicht kondensierend Versorgungsspannung VPSU v 4.8 5.0 5.2 Energieverbrauch PPSU W - 0,6 1 VB=5V FTTH-F01 HF-SPEZIFIKATIONEN: Parameter Symbol Einheit Mindest Typ max Notiz HF-Durchlassbereich FPB MHz - 75 - Mindest-BW; HF-Ausgangsimpedanz Rimp_out Ω - - - AGC-Arbeitsbereich für optische Eingangsleistung Rimp_out dBm -fünfzehn - -5 Optische AGC wird implementiert,der Durchschnitt Die optische Eingangsleistung steuert die Verstärkung. HF-Ausgangspegel RFout dBµV 70 72 73 Eingangsbereich der optischen Leistung in --5dBm~-15dBm Ebenheit Ebenheit dB - ±1 47~1000MHz Ausgangsrückflussdämpfung ORL dB - - -14 Modulationsfehlerverhältnis MER dB 33 - - - Gesamteingang mit 96 Kanälen , OMI = 3,5 %, optische Leistung bei -15 dBm Bitfehlerverhältnis BER dB 1e-8 CNR CNR dB 43 60 Kanäle; Gemessen bei 543,25 MHz Optische Leistung bei -10 dBm CSO CSO dBc - - -58 CTB CTB dBc - - -58 Gesamtstromaufnahme (DC) Itot mA 130 - 170 VB=5V Wenn Sie mehr über unsere Produktdetails erfahren möchten, antworten Sie bitte, um E-Catelog- und FOC-Muster zu erhalten. Vielen Dank.

Insgesamt 1 Seiten

Eine Nachricht hinterlassen

Eine Nachricht hinterlassen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

Zuhause

Produkte